Veröffentlichungen und Vorträge

Veröffentlichungen

  • Manuel Altenkirch: Geschichtsschreibung im digitalen Medium – Konstruktion von Geschichte in der „Wikipedia“. In: Tobias Arand/Manfred Seidenfuß (Hrsg.): Neue Wege – neue Themen – neue Methoden? Ein Querschnitt aus der geschichtsdidaktischen Forschung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Göttingen 2014 (Zeitschrift für Geschichtsdidaktik / Beihefte, Bd. 7), S. 241–256.
  • Tagungsbericht: Geschichtslernen in biographischer Perspektive. Nachhaltigkeit – Entwicklung – Generationendifferenz. 20. Zweijahrestagung der KGD. 25.09. – 27.09.2013, Göttingen (zusammen mit Marco Zerwas). In: H|Soz|U|Kult, 16.05.2014.
  • Manuel Altenkirch: Übersetzungen überprüfen. In: Alexander König et al. (Hrsg.): Interaktive Whiteboards im Unterricht richtig einsetzen. Sonderband Whiteboard. Seelze 2014, S. 40-41.
  • Manuel Altenkirch: Musikdateien verwenden. In: Alexander König et al. (Hrsg.): Interaktive Whiteboards im Unterricht richtig einsetzen. Sonderband Whiteboard. Seelze 2014, S. 38-39.
  • Manuel Altenkirch und Holger Meeh: Teufelszeug oder Heilsbringer? In: Clemens Bohrer und Christian Hoppe (Hrsg.): Interaktive Whiteboards in Hochschule und Schule. München 2013, S. 59-74.
  • Manuel Altenkirch; Michael Koch; Holger Meeh: Wem gehört das Wasser? In: Politik und Unterricht, 39. Jg, H. 2/2013, S. 11 und 31-39.
  • Manuel Altenkirch; Michael Koch; Holger Meeh: Bis zum letzten Tropfen! Die globale Wasserkrise. In: Politik und Unterricht, 39. Jg, H. 2/2013, S. 9-10 und 22-30.
  • Manuel Altenkirch; Michael Koch; Holger Meeh: Wasser im Alltag. In: Politik und Unterricht, 39. Jg, H. 2/2013, S. 8-9 und 14-21.
  • Manuel Altenkirch und Holger Meeh: Chat der Welten – Eine Jeans erklärt die Globalisierung. In: daktylos. H. 17, 2012, S. 18-19.
  • Tagungsbericht: Zur Professionalisierung von Geschichtslehrerinnen und Geschichtslehrern – nationale und internationale Perspektiven. 19. Zweijahrestagung der Konferenz für Geschichtsdidaktik, Universität Augsburg, 6.-8.10.2011 (zusammen mit Kathrin Schröter). Online auf der Homepage der KGD und bei academia.edu
  • Manuel Altenkirch und Holger Meeh: Lernplattformen in der Hochschullehre aus studentischer Sicht. In: Computer + Unterricht. H. 83, 2011.
  • Manuel Altenkirch und Marcel Schäfer: Möglichkeiten des historischen Lernens in virtuellen Lernarragements ausgehend von einem Best-Practice-Beispiel. In: Bettina Alavi (Hrsg.): Historisches Lernen im virtuellen Medium. Heidelberg: Mattes 2010. S. 75-93.
  • Tagungsbericht: Zeitgeschichte – Medien – Historische Bildung. 02.04.2010-04.04.2010, Bonn, (zusammen mit Yvonne Rogoll; Kathrin Schröter ). In: H-Soz-u-Kult, 16.04.2010.
  • Manuel Altenkirch und Marcel Schäfer: Historisches Lernen im Internet – Einblicke und Perspektiven am Beispiel des „Lebendigen virtuellen Museums Online (LeMO). Vortrag gehalten am 23. Juni 2009 auf der bundesweiten „Fachtagung: Zeitgeschichte multimedial – Chancen für die Bildungsarbeit“ in Münster. Online unter: http://www.lwl.org/lmz-download/medienbildung/Vortrag_LeMO.pdf, gesehen am 02.01.2011.
  • Manuel Altenkirch unter Zusammenarbeit von Bettina Alavi, Tobias Arand, Claudia Blaske, Karsten Schmidt, Mayra Zöllner: Mythos Rommel. Handreichungen für Schulen. Stuttgart 2009.

Vorträge

2013

  • Wikipedia – Chancen und Perspektiven Talk untern Türmle – Förderverein des Mörike Gymnasiums Ludwigsburg, 17. Juni 2013 (Ludwigsburg)
  • Situative Erinnerungskultur in der Wikipedia. Ein Werkstattbericht Geschichte lernen digital, 8./9. März 2013 (München)
  • Interaktive Whiteboards und Geschichte Nutzung digitaler Medien im Geschichtsunterricht – Lerntheoretische, geschichtsdidaktische und praktische Sondierungen am Beginn des 21. Jahrhunderts, 3./4. Mai (Salzburg)

2012

  • Geschichte in der Wikipedia Online-Vortrag im #dgl_seminar Digitales Geschichtslernen am 12.12.2012 (Köln und Saarbrücken).
  • Geschichtsschreibung im digitalen Medium – Konstruktion von geschichtlichen Inhalten in der Wikipedia Nachwuchstagung der Konferenz für Geschichtsdidaktik vom 02. – 04.10.2012 (PH Ludwigsburg)
  • Situative Erinnerungskultur in der Wikipedia 13. Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses 2012 vom 30.11 – 01.12 2012 (Heidelberg)

2011

2010

2009

2008


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: