Revisited: Wikipedia – ein kritischer Standpunkt

Ich habe mir heute den durchaus interessanten Vortrag von Peter Haber auf der CPoV-Tagung in Leipzig angesehen/angehört. Zwar kannte ich die Thesen Habers bereits aus anderen Veröffentlichungen, jedoch stellten sich für mich dabei wieder einige Fragen, über die – und das erkennt Haber völlig richtig – weiter nachgedacht werden sollte.

Zunächst stellt Haber die Frage in den Raum, ob die Geschichtswissenschaft als Disziplin eine eigene Form der „Digitalen Quellenkritik“ entwickeln sollte. Hier würde ich ihm zustimmen und diese als eine Querschnittsaufgabe der Geschichtswissenschaft und der Medienpädagogik sehen, sozusagen als eine Verknüpfung von Medienkompetenz/-kritik und geschichtswissenschaftlicher Quellenkritik. Die genaue Ausgestaltung einer damit sich beschäftigenden Hilfswissenschaft muss jedoch zunächst noch weiter entwickelt werden; ist meiner Meinung nach aber in Zeiten von Photoshop und copy&paste zwingend notwendig.

Nachdenkenswert sind auch die Rückschlüsse bzw. Hypothesen die Haber aus der Untersuchung des Forschungsseminars in Wien zieht. Gerade die Frage nach der Beeinflussung des individuellen Geschichtsbildes durch die Geschichtsdarstellung in der Wikipedia finde ich persönlich eine durchaus untersuchenswerte Sache. In diesem Zusammenhang könnte dann auch Thema sein, welche Geschichte sich in der Wikipedia wieder finden. Die Tendenz – die ich genauso wie Haber sehe – eine Geschichte der großen Männer zu schreiben, ist in der Wikipedia zu erkennen. Nur muss nun an dieser Stelle geklärt werden, woran dies liegt. Liegt es nur an den Autoren der Texte? Oder lassen sich auch andere Ursachen für diese Entwicklung ausmachen?

In diesem Kontext könnte dann eine, mehrere Sprachversionen übergreifende Untersuchung ansetzen, die eventuelle Eigenheiten einer eventuell national geprägten Sichtweise klarer herausarbeiten. Wikipedia bleibt weiterhin ein spannendes Forschungsfeld, gerade im Bereich der Geschichte.

Wer interessiert ist an den Beiträgen der Tagung: Hier findet sich der Blog zur Konferenz.

Advertisements

~ von Manuel Altenkirch - 27. Oktober 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: